Tag 66 (15.6)

Tag 66 (15.6)

Die zweite Nacht im Auto schlafen, war schon etwas besser als die erste. Habe dieses mal mein aufblasbares Kopfkissen genutzt. Nach dem Aufstehen fuhr ich nach Carmel by the Sea, einer kleinen Stadt am Highway 1. In der Nähe liegt Monterey, wo die Golf US Open stattfanden. In Carmel by the Sea leben viele Künstler und kreative Leute. Für die Touristen gibt es eine lange Hauptstraße mit sehr vielen Geschäften. Von der Bäckerei bis zum Souvenirgeschäft ist alles vorhanden. Am Ende der Straße kommt man an den Strand. Vom Strand konnte man an diesem Tag die Golfspieler der US Open sehen.

Nach Carmel by the Sea ging es weiter nach Monterey, wo ich Judy und Uli traf. Monterey ist eine Stadt direkt am Meer mit einer Wharf und einem kleinen netten Weg am Meer entlang, wo man Robben sehen kann. Ansonsten gibt es sehr viele Touristen und Geschäfte und Restaurants.

Nach dem Treffen mit Judy und Uli trennten sich unsere Wege wieder. Ich wollte noch ein bisschen Sonne am Strand von Santa Cruz tanken. Santa Cruz war zu meiner Überraschung aber total überlaufen an diesem Tag oder es ist normal. Ich brauchte über eine Stunde um einen Parkplatz zu finden. Als ich endlich einen hatte für den ich keine 20$ bezahlen musste, ging ich zum Strand und entspannte etwas. Leider war es windig und die Sonne hinter Wolken, aber es war trotzdem schön am Strand zu sein. In Santa Cruz gibt es einen kleinen Freizeitpark direkt am Strand gelegen.

Zum Abendessen traf ich mich wieder mit den beiden Mädels. Uli hatte sich mit einem Arbeitskollegen bei Applebees verabredet und gefragt, ob ich mitkommen will. Also fuhren wir alle nach Gilroy, Hauptstadt des Knoblauches, um dort Pizza zu essen. Danach zogen wir um zu Applebees, wo wir Ulis Arbeitskollegen und seine Frau trafen, die bei den Golf US Open waren.

Für die Nacht fuhren wir wieder zurück nach Los Banos, aber dieses Mal hatten wir ein Zimmer im Motel 6.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert